Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

08.06.2018 – 13:09

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Unwesen getrieben

Greiz (ots)

Gestern Nachmittag (07.06.2018) in der Zeit von 12:00 - 18:00 Uhr trieben unbekannte Täter in der Reichenbacher Straße ihr Unwesen. Dabei verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt zu einem gewerblich genutzten und derzeit im ungenutzten Rohbau befindlichen Gebäudeteil im Spectrum Center. Im ersten Obergeschoss entfernte die Täter unter anderem Dämmwolle aus der Decke und verteilten diese im Gebäude. Zudem rollten die Täter eine Papierrolle auf der Etage aus, welche sie schließlich an mehrere Stellen anzündeten. Zum Ausbruch eines Brandes kam es zwar nicht, allerdings entstand Sachschaden. Im Anschluss daran entfernten sich die Täter unerkannt. Weil Mitarbeiter einer im gleichen Haus befindlichen Physiotherapie Geräusche wahrnahmen, informierten sie den Marktleiter, welcher Rauch in den Räumlichkeiten feststellte. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Sache aufgenommen. Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Gera, Tel. 0365 / 8234-1465 oder der Polizei Greiz, Tel. 03661 / 6210, zu melden. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera