Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort von Christopher F. geben?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei nach dem 39 Jahre alten Christopher F.. Der Vermisste ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

23.04.2018 – 14:49

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Flüchtiger Radfahrer gestellt

Gera (ots)

Am Samstag, 21.04.2018, gegen 23:10 Uhr entschlossen sich Polizeibeamte den Fahrer eines Cube-Rades in der Ruckdeschelstraße einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Als der 35-Jährige zum Anhalten aufgefordert wurde, flüchtete er in Richtung Zoitzbergstraße. Die Beamten verfolgten den Radler über mehrere Straße, die Aufforderung zum Anhalten ignorierte er vehement. Schließlich konnte der 35-Jährige auf einem Parkplatz angehalten werden.Schnell war der Grund für seine Flucht klar. Ein Atemalkoholtest zeigte knapp 2 Promille, auch ein Drogentest verlief positiv. Es folgten die Blutentnahme und die Einleitung eines entsprechenden Ermittlungsverfahrens. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera