Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

06.04.2018 – 13:18

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Brand in Mehrfamilienhaus

Gera (ots)

Gebrannt hat es am Donnerstag (05.04.2018, gegen 21 Uhr) in einem Mehrfamilienhaus in der Zwötzener Straße in Gera. In der obersten Etage des Hauses kam es zum Brand von Verpackungsmaterialien. Durch den sehr schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte der Brand zügig gelöscht und Schlimmeres verhindert werden. Alle Bewohner des Hauses sind wohlauf und können nach guter Belüftung weiterhin in ihren Wohnungen verbleiben. Die Krimanalpolizei ermittelt und kann Brandstiftung aktuell nicht ausschließen. (MW)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera