Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

03.04.2018 – 14:31

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Feuerlöscher entleert

Greiz (ots)

Unbekannte entleerten unberechtigt am 01.04.2018, in der Zeit von 21:10 Uhr bis 21:25 Uhr in einem Parkhaus in der Hohen Gasse drei dort aufgestellte Feuerlöscher, so dass diese nicht mehr verwendet werden können. Eine Absuche der Umgebung führte nicht zur Ergreifung des Tatverdächtigen. Die Ermittlungen zum Missbrauch von Unfallverhütungs- und Nothilfemitteln wurden aufgenommen. Zeugen, welche Hinweise zu dem oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Greiz, Tel. 03661 / 6210, zu melden. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera