Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

13.03.2018 – 13:30

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Sachbeschädigung und versuchter Einbruch im Tierpark

Gera (ots)

Unbekannte Täter trieben am vergangenem Wochenende (10.03.2018 - 12.03.2018) ihr Unwesen im Geraer Tierpark (Martinsgrund). Dabei beschädigten die unbekannten ein im Park aufgestelltes Hinweisschild und versuchten gewaltsam in einen Kiosk und in ein Kassenhäuschen einzudringen. Beide Einbruchsversuche scheiterten. Die Polizei Gera hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen der Tat. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0365 / 829-0 zu melden. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera