Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

09.03.2018 – 10:05

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Drohungen ausgesprochen

Gera (ots)

Am Donnerstag, 08.03.2018, gegen 18:30 Uhr rief ein 25-jähriger Mann die Polizei um Hilfe. Laut seinen Angaben sei er in einem Einkaufsmarkt in der Schleizer Straße von zwei Unbekannten angesprochen worden. Diese forderten Geld von ihm und sprachen eine Drohung aus. Als ein Zeuge die Männer ansprach, verließen sie unvermittelt den Einkaufsmarkt in unbekannte Richtung. Die beiden Täter sind dem 25-Jährigen flüchtig bekannt. Beschreibung Täter 1: männlich, Zahnlücke im Oberkiefer, bekleidet mit schwarzer Jacke. Beschreibung Täter 2: männlich, ca. 180 cm, kurze Haare, bekleidet mit schwarzer Hose und weißer Jacke. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Tel. 0365 / 82345-1465 entgegen. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera