Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

05.03.2018 – 03:28

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Brand einer Lagerhalle in Gera - Milbitz

Gera (ots)

Am späten Sonntagabend gegen 22:53 Uhr wurde durch Anwohner der Brand einer Lagerhalle an der Milbitzer Straße gemeldet. Beim Eintreffen von Polizei und Feuerwehr vor Ort stand die Lagehalle bereits im Vollbrand. In der Halle waren u.a. zirka 300 Heuballen und acht Tonnen Hafer gelagert. Ein Löschen des Bandes war nicht mehr möglich, so dass die Feuerwehr beschloss, die Lagerhalle kontrolliert abbrennen zu lassen. Zur Schadenshöhe liegen derzeit noch keine gesicherten Erkenntnisse vor. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Evakuierungsmaßnahmen machten sich nicht notwendig. Die Kriminalpolizei Gera hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Zeugen zum Brandgeschehen werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei unter Tel. 0365/8234-1465 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera