Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Unfall im Kreuzungsbereich

Greiz (ots) - Weida: Am Donnerstag, 15.02.2018, gegen 11:30 Uhr kam es im Kreuzungsbereich B175 / Gewerbegebiet "Am Schafberge" zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Als der 81-jährige Fahrer eines Pkw VW vom Gewebegebiet nach links auf die B175 Richtung Gera fahren wollte, missachtete er den vorfahrtsberechtigten Fahrer (67) eines Pkw Mercedes, welcher die B175 von Gera in Richtung Burkersdorf fuhr. Folglich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Keiner der beiden Fahrzeugführer wurden verletzt. Die beiden Pkw waren jedoch nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe kam das zuständige Straßenbauamt zwecks der notwendigen Beschilderung (Ölspur)zum Einsatz. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera

Das könnte Sie auch interessieren: