Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

13.02.2018 – 14:05

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Zusammenstoß im Gegenverkehr

Gera (ots)

Münchenbernsdorf: Zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge im Gegenverkehr kam es am Montag, 12.02.2018, gegen 17:45 Uhr in der Großbockaer Straße. Hierbei fuhr der 66-jährige Fahrer eines Pkw VW von Großbocka in Richtung Münchenbernsdorf, als er mit einem Rad von der Asphaltstraße abkam. Als er folglich jedoch zu stark einlenkte, kollidierte er frontal mit dem entgegenkommenden Pkw VW (Fahrer 56), drehte sich und kam mit seinem Fahrzeugheck im Straßengraben des Gegenverkehres zu stehen. Durch den Zusammenstoß waren beide Fahrzeug nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera