Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

11.01.2018 – 14:33

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Verkehrsunfallflucht

Greiz (ots)

Weida: Am Mittwoch, 10.01.2018, 12:00 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer die B 92 aus Richtung Weida in Richtung Greiz. Nach der Kreuzung "Fortuna" überholte er, unter Missachtung eines Überholverbotes und einer Sperrfläche, mehrere Fahrzeuge. Drei entgegenkommende Pkw mussten eine Gefahrenbremsung einleiten, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Dabei fuhr eine, als letztes Fahrzeug fahrende, Suzuki Fahrerin (62) auf einen Pkw BMW auf. Der Unfallverursacher flüchtete vom Unfallort, ohne seinen Pflichten nach einem Verkehrsunfall nachzukommen. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Greiz, Tel.: 03661 6210 in Verbindung zu setzen. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera