Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Lkw von Straße abgekommen

Gera (ots) - Gera / B2: Der 35-jährige Fahrer eines Sattelzuges befuhr am Dienstag, 14.11.2017, gegen 14:55 Uhr die Bundesstraße 2 von Giebelroth in Richtung Gera. Aus Unachtsamkeit geriet der 35-Jährige zwischen den Abzweigen Gera-Hermsdorf und Cretzschwitz auf den unbefestigten Randstreifen, wobei der Aufliegen in den angrenzenden Straßengraben rutschte. Versuche das Fahrzeug auf der Straße zu behalten, misslangen, so dass der gesamte Sattelzug schließlich auf dem angrenzenden Feld zum Stehen kam und Flurschaden verursache. Am Fahrzeug und der mitgeführten Ladung entstand kein Sachschaden, auch der 35-jährige Fahrer blieb unverletzt. Zur Bergung des Gespanns am Abend des 14.11.2017 wurde der Bereich der Bundesstraße für ca. 5 Stunden gesperrt. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera

Das könnte Sie auch interessieren: