Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

13.11.2017 – 12:52

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Zusammenstoß zwischen Radfahrer und Fußgänger

Altenburg (ots)

Heute Morgen, 13.11.2017, gegen 09:20 Uhr kam es zum Zusammenstoß zwischen einem Fußgänger und einen Radfahrer. Der 21-jährige Radfahrer befuhr in der Wettinerstraße den Rad- und Fußweg in Richtung Offenburger Allee. Dabei übersah er die 58-jährige Fußgängerin, welche aus einem Linienbus ausstieg und den Fuß- bzw. Radweg in Richtung Bahnhofcenter überquerte. Es kam zum Zusammenstoß beider, wobei die Fußgängerin stürzte und leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht wurde. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera