Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

05.11.2017 – 10:00

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Fahrt unter Einfluss berauschender Mittel

Braunichswalde (ots)

Im Rahmen einer stationären Geschwindigkeitskontrolle wurde am Freitag den 03.11.2017 um 11:51 Uhr in Vogelgesang, Braunichswalde ein Kleintransporter mit überhöhter Geschwindigkeit festgestellt. Bei einer anschließenden Kontrolle des Fahrzeuges durch die Beamten stellte sich heraus, dass der 34-jährige Fahrer das Fahrzeug unter Einfluss berauschender Mittel führte. Im Fahrzeug wurden illegal erworbene Zigaretten mit russischer Banderole, welche Amphetamin/Methaphetamin enthalten, aufgefunden und sichergestellt. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Blutentnahme angeordnet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera