Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

19.10.2017 – 04:54

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Nobitz/Verkehrsunfall mit Personenschaden

Altenburg (ots)

Am 18.10.2017 gegen 17:12 Uhr kam es auf der B180 zwischen Nobitz und Münsa zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der Unfall ereignete sich, nachdem eine 74 jährige Frau mit ihrem Pkw VW Golf von Kotteritz kommend in Richtung Wilchwitz fuhr und dabei die Vorfahrt des von rechts auf der B180 kommenden Mopedfahrers missachtete. Durch die Kollision stürzte der Zweiradfahrer und wurde auf Grund seiner schweren Verletzungen stationär im Klinikum Altenburger Land aufgenommen. Gegen die Pkw Fahrerin wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera