Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

02.10.2017 – 14:45

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Topf auf dem Herd brennt

Altenburg (ots)

Meuselwitz: Weil die Mieterin (70) einer Wohnung auf ihrem eingeschalteten Herd einen Topf mit Papier und Kunststoffflaschen stehen ließ, kam es am Samstag, 30.09.2017, gegen 20:10 Uhr zu einer starken Rauchentwicklung mit anschließendem Brandausbruch. Bereits vor Eintreffen der Einsatzkräfte hatten die anwesenden Mieter das Mehrfamilienhaus verlassen können. Durch die Feuerwehr wurde der Brand schnell gelöscht, die betreffende Wohnung ausgiebig gelüftet. Die 70-jährige Wohnungsinhaberin wurde mit Verdacht der Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Personen wurden nicht verletzt, das Haus ist weiterhin bewohnbar.(KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera