Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera

22.09.2017 – 12:41

Landespolizeiinspektion Gera

LPI-G: Handtasche und Einkaufsbeutel entwendet

Greiz (ots)

Zeulenroda-Triebes: Am Donnerstag, 21.09.2017, 15:55 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Täter die Handtasche sowie den Einkaufsbeutel einer 61-jährigen Frau. Die Taschen waren hierbei unbeaufsichtigt im Vorraum eines Lebensmittelmarktes in der Friedrich-Engels-Straße abgestellt. Bei dem Täter soll es sich um einen ca. 1,70-1,75 m großen, korpulenten Mann mit kurzen schwarzen Haaren gehandelt haben. Zudem soll dessen rechtes Hosenbein hochgekrempelt gewesen sein. Die Taschen wurden am nächsten Tag (Freitag, 22.09.2017) in unmittelbarer Nähe wieder aufgefunden. Inwieweit etwas vom Inhalt fehlt, muss noch geklärt werden. Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder dem Täter geben können, wenden sich bitte an die Polizeiinspektion Greiz, Tel.: 03661 6210.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gera
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gera