PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

02.08.2021 – 00:00

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Verlockende Falle

Erfurt (ots)

Das schöne Wetter auch zur Nachtzeit, die noch immer entspannte Infektionslage, sowie das Lechzen nach Gesellschaft führte am vergangenen Wochenende zur spürbaren Belebung des öffentlichen Lebens. Die nunmehr anlaufenden öffentlichen Vergnügungen unter freiem Himmel verstärkten dieses Treiben. Leider vergaßen insgesamt sechs E-Scooter-Nutzer für den Heimweg die gängigen Verkehrsregeln und unterschätzten den eigenen Rauschzustand. Fünf Herren im Alter von 23 bis 43 Jahren waren deutlich alkoholisiert und wiesen Atemalkoholwerte von 0,82 bis 1,63 Promille auf. Sie alle erwarten nun empfindliche Geldstrafen und Fahrverbote. Eine 35jährige Dame wurde positiv auf Opiat und Amphetamin getestet, sie erwartet daher dasselbe Schicksal.

Überdies wurden bei Kontrollen noch zwei massiv alkoholisierte Autofahrer festgestellt. Ein 46jähriger Opelpilot brachte den Alkomaten auf 2,36 Promille. Ein 38jähriger Mercedeslenker schaffte es "lediglich" auf 2,03 Promille, ist im Gegenzug jedoch schon länger nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis. Zu guter Letzt wurde ein 27jähriger Fahrradfahrer mit 1,85 Promille und deutlichen Gleichgewichtsproblemen aufgegriffen. Auch gegen diese drei Herren wurden Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. (MF)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Süd
Telefon: 0361 7443 0
E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Erfurt
Weitere Storys aus Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt