Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Betrunken Verkehr behindert

Erfurt (ots)

Gestern Abend behinderte ein sturzbetrunkener 38-Jähriger den Verkehr im Bereich des Karl-Marx-Platzes. Der Mann torkelte gegen 18.15 Uhr über die Straße, so dass ein Auto stark bremsen musste um einen Zusammenstoß zu verhindern. Danach legte sich der Mann auf die Straßenbahnschienen. Verletzt wurde er glücklicherweise nicht. Aufgrund seines Zustandes musste der 38-Jährige ins Krankenhaus eingeliefert werden. Bei dem durchgeführten Atemalkoholtest erreichte er einen Wert von über 1,4 Promille. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Erfurt
Weitere Storys aus Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
  • 04.03.2021 – 14:10

    LPI-EF: Ausgerastet

    Erfurt (ots) - Mit einem renitenten Besucher bekamen es gestern Mitarbeiter des Amtsgerichts in Erfurt zu tun. Ein 51-Jähriger betrat außerhalb der Geschäftszeiten das Gebäude. Er wurde aufgefordert, zu einem anderen Zeitpunkt wieder zu kommen. Der 51-Jährige widersetzte sich den Anweisungen und musste schließlich zu Boden gebracht und fixiert werden. Dabei riss er die Wandhalterung einer Heizung heraus, an der er sich zuvor festgehalten hatte. Bei der Rangelei ...

  • 03.03.2021 – 13:44

    LPI-EF: Aus dem Fenster gesprungen

    Sömmerda (ots) - Sömmerdaer Polizeibeamten gelang es gestern Abend einen 34-Jährigen festzunehmen. Der Mann wurde per Haftbefehl gesucht. In der Erdgeschosswohnung hielt sich ein weiterer Mann auf. Auch er hatte eine Freiheitsstrafe zu verbüßen. Der 32-Jährige fackelte nicht lange und sprang barfuß aus dem Fenster um vor der Polizei zu flüchten. Trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen nach dem 32-Jährigen, bei dem auch ein Fährtenhund eingesetzt wurde, konnte der ...

  • 03.03.2021 – 13:43

    LPI-EF: In Imkerwagen eingebrochen

    Sömmerda (ots) - Ein in Sömmerda stehender Imkerwagen wurde von Unbekannten in der Nacht zu Dienstag durchwühlt. Durch einen vergessenen Schlüssel im Schloss des Wagens gelangten die Täter in das Bienenhaus und durchsuchten diesen. Beschädigt wurde nach ersten Erkenntnissen nichts. Ohne Beute verschwanden die Fremden. (JS) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Erfurt Pressestelle Telefon: 0361 7443 1504 E-Mail: ...