Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

21.09.2020 – 14:14

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Auto verschwunden

Erfurt (ots)

Einem Audi Besitzer wurde in der Nacht von Sonntag zu Montag das Auto vor dem Wohnhaus gestohlen. Der Audi stand in Urbich als Unbekannte das Keyless Go Verfahren ausnutzten und den Pkw stahlen. Neben dem hochwertigen Auto gelangten die Diebe auch an ein medizinisches Gerät im Wert von mehreren tausend Euro welches sich in dem Fahrzeug befand. Der vollgetankte Audi hat einen Wert von über 80.000 Euro. Momentan häufen sich Diebstähle von Fahrzeugen, die mit dem Keyless Go System ausgestattet sind. Die Polizei weist erneut daraufhin, dass Diebe das Verfahren nutzen um mittels Funkverlängerung dem Auto vorzugaukeln das der Originalschlüssel vorliegen würde. Der Pkw lässt sich so starten und wegfahren. Verhindern kann man diese Masche, indem man den Schlüssel in ein dafür vorgesehenes Behältnis legt. Dadurch wird verhindert, dass man das Funksignal aufnehmen und verlängern kann. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt