Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

05.07.2020 – 07:29

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Zum Rauchen eingeladen

Erfurt (ots)

Samstagmorgen kam die Polizei im Erfurter Norden in einer Wohnung zum Einsatz, weil es dort eine Streitigkeit geben sollte. Nach längerem Klingeln öffnete der volltrunkene 70-jährige Wohnungsinhaber die Tür und lud die Beamten ein, mit ihm einen zu rauchen, da nun alles wieder in Ordnung sei und die Person, mit der er Streit hatte, bereits gegangen war. Die Beamten sagten ihm, dass sie nichts zum Rauchen haben und fragten, ob er etwas hätte. Der Mann bestätigte das, verschwand in seiner Wohnung und kam mit einer kleinen Menge Marihuana wieder zur Tür zurück. Offensichtlich nicht nur betrunken sondern auch verwirrt registrierte der Mann nicht, was er sich damit eingebrockt hatte. Knapp 2 g Marihuana hatte er den Beamten übergeben und noch ein gestohlenes Fahrrad auf seinem Balkon zu stehen. Somit gab es gleich zwei Anzeigen gegen ihn. (TL)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0
E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt