Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

03.07.2020 – 13:18

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Warnung vor Autodieben

Erfurt (ots)

Ein hochwertiges Auto im Wert von ca. 70 000 EUR wurde gestern Morgen in Elxleben gestohlen. Gegen 02:15 Uhr wurde der BMW aus einem Carport entwendet. Nach ersten Erkenntnissen manipulierten die Diebe das "Keyless-Go" System. Die Täter suchen mit einer speziellen Funktechnik das Signal des Fahrzeugschlüssels im Haus und verlängern dieses in Richtung des Fahrzeuges. So können die Diebe dem Pkw vorgaukeln, dass sich der Autoschlüssel in unmittelbarer Nähe befindet. Der Pkw lässt sich dann öffnen, starten und wegfahren. Um diese Funkstreckenverlängerung nicht zu ermöglichen sind besondere Vorsorgemaßnahmen notwendig. Das Funksignal des Autoschlüssels sollte vom Ablageort im Haus nie bis zum parkenden Auto reichen, das bedeutet, dass die Schlüssel nicht ungeschützt in der Nähe der Haus- oder Wohnungstür abgelegt werden sollen. Auf Nummer sicher geht man mit einer Aluminiumhülle für den Schlüssel. Eine solche Hülle ist funkdicht und das Orten des Signals ist ausgeschlossen. Manche Autohersteller bieten auch eine temporäre Deaktivierung der Autoschlüssel an. Das Funksignal lässt sich dann manuell ausschalten. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell