Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

03.07.2020 – 08:41

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: 1,5 Kilogramm Drogen sichergestellt

LPI-EF: 1,5 Kilogramm Drogen sichergestellt
  • Bild-Infos
  • Download

Erfurt (ots)

Im Zuge einer angeordneten Vorführung zweier Zeugen suchten gestern Polizeibeamte die Wohnung eines jungen Mannes im Erfurter Süden auf. Dort trafen die Beamten auf zwei Männer im Alter von 18 und 20 Jahren. Von einem gesuchten Dritten fehlte jede Spur. Im Wohnzimmer der Wohnung stießen die Beamten auf über 1,5 kg Marihuana. Neben der großen Menge Drogen, wurden ein Einhandmesser und über 4.000 Euro Bargeld sichergestellt. Die beiden jungen Männer wurden vorläufig festgenommen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden sie nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Gegen sie wird wegen unerlaubten Drogenhandels ermittelt. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt