Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

01.06.2020 – 07:15

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Dieb auf frischer Tat gestellt

Erfurt - Daberstedt (ots)

Eine Zivilstreife der Bundespolizei ertappte Sonntagnacht einen jungen Mann dabei, wie er gerade einen Fahrradträger von einem Pkw herunterriss, um sich der drei darauf befindlichen Fahrräder zu bemächtigen. Die angebrachten Schlösser hatte er bereits geknackt. Die Kollegen verständigten den Inspektionsdienst Süd und übergaben den Täter. Es stellte sich heraus, dass es sich bei dem 19-Jährigen um einen polizeilich bestens bekannten Straftäter handelte, der bereits wegen zahlreicher solcher und ähnlicher Delikte aufgefallen war. Zudem führte er noch ein gestohlenes Fahrrad sowie verschiedene Betäubungsmittel mit sich. Er wurde festgenommen und eingesperrt, um ihn am Folgetag einem Haftrichter vorzuführen. Zu den bereits vorhandenen Anzeigen kommen nun noch solche wegen versuchten Diebstahls im besonders schweren Fall, Hehlerei und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz hinzu. (M.C.)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Süd
Telefon: 0361 7443 0
E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt