Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

28.05.2020 – 10:46

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Polizisten angegriffen

Erfurt (ots)

Als am frühen Donnerstagmorgen eine Streifenbesatzung in Erfurt zwei Fahrradfahrer kontrollieren wollte, ergriffen diese die Flucht. Einer der Männer wurde gestellt. Der 29-Jährige stand unter Drogeneinfluss und hatte zudem ein manipuliertes, gestohlenes S-Pedelec dabei. Den notwendigen Führerschein und Versicherungsschutz konnte er nicht vorweisen. Dem anderen Fahrradfahrer gelang die Flucht, nachdem er einen Polizisten angegriffen und leicht verletzt hatte. Dabei ließ er seinen Rucksack zurück. Auch er schien kein unbeschriebenes Blatt zu sein. In dem Rucksack wurde Aufbruchswerkzeug aufgefunden. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell