Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

26.05.2020 – 14:20

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Endstation Sackgasse

Sömmerda (ots)

Heute Nacht wollten Beamte der Polizei Sömmerda einen Mopedfahrer kontrollieren. Der 30-Jährige flüchtete, landete aber in einer Sackgasse. Dort konnte der Mann derart in die Enge getrieben werden, dass er von seinem Moped springen und zu Fuß flüchten musste. Dabei rannte er einen Außenspiegel des Streifenwagens ab. Schließlich konnte er gestellt werden. Schnell war klar, warum der Mopedfahrer versucht hatte sich den polizeilichen Maßnahmen zu entziehen. Der 30-Jährige war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis, an der Simson waren abgelaufene Kennzeichen angebracht, er stand unter Drogen und hatte Böller ohne Prüfzeichen dabei. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt