Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

24.05.2020 – 22:59

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Mehrere Fahrten unter Alkohol

Sömmerda (ots)

Am Wochenende wurden gegen insgesamt drei Fahrzeugführer Straf- bzw. Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen des Verdachts einer Trunkenheitsfahrt eingeleitet. Am Freitagmorgen kontrollierten die Polizeibeamten im südlichen Landkreis einen 48jährigen VW Fahrer. Dessen Atemalkoholwert ergab 1,67 o/oo. Am Samstagmorgen wurde ein 43jähriger Skodafahrer bei Sömmerda festgestellt, welcher 0,70 o/oo Atemalkohol aufwies. Das ist noch im Bereich eines empfindlichen Bußgeldes mit einem Fahrverbot. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde durch Zeugen bekannt, dass ein Audifahrer im nordwestlichen Landkreis betrunken fahren soll. Hier wurde dann ein 38jähriger Mann ermittelt, dessen Wert 1,90 o/oo Atemalkohol ergab. Außerdem besaß er keine Fahrerlaubnis. In allen Fällen wurden die erforderlichen Maßnahmen getroffen und entsprechende Anzeigen gefertigt. (TG)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell