Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

23.01.2020 – 15:18

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Lkw landete in Straßenbahnschienen

Erfurt (ots)

Mit leichten Verletzungen musste ein 57-jähriger Lkw-Fahrer heute Morgen ins Klinikum eingeliefert werden. Er wollte über die Kreuzung der Nordhäuser Straße fahren, als er von einem 38-jährigen Ford Transit-Fahrer übersehen wurde, der auf der August-Schleicher-Straße fuhr. Der Ford-Fahrer konnte trotz Gefahrenbremsung den Zusammenstoß nicht verhindern, so dass der Lkw durch den Aufprall auf die Straßenbahngleise geschoben wurde. Der Straßenbahnverkehr wurde glücklicherweise nicht beeinträchtigt. Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von insgesamt ca. 20.000 Euro. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt