Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

22.01.2020 – 15:07

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Angebranntes Essen

Erfurt (ots)

Starker Rauch drang gestern Nachmittag aus einer Wohnung im Norden der Stadt Erfurt. Bei der Rettungsleitstelle gingen daraufhin besorgte Notrufe ein. Inzwischen hatte der Bewohner von selbst seine verqualmte Wohnung verlassen. Der Auslöser war angebranntes Essen, das der 27-Jährige auf dem Küchenherd vergessen hatte. Der Rauch war so stark, dass der Mann mit dem Verdacht der Rauchgasvergiftung in die Klinik gebracht werden musste. Die übrigen Bewohner kamen glücklicherweise unbeschadet davon. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Erfurt
Weitere Meldungen aus Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt