Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

04.12.2019 – 12:05

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Sperrmüllhaufen brannte lichterloh

Erfurt (ots)

Ein Sperrmüllhaufen brannte am Dienstag im Wohngebiet Am Roten Berg und sorgte für den Einsatz von Polizei und Feuerwehr. Auslöser für den Brand waren vermutlich zwei spielende Kinder, die mit Feuerwerkskörpern hantierten und dadurch eine Matratze in Brand setzten. Ein Zeuge sah die Kinder weglaufen, nachdem der Haufen lichterloh brannte. Er wählte den Notruf, so dass Polizei und Feuerwehr innerhalb weniger Minuten vor Ort waren und den Brand löschen konnten. Zum Glück kam niemand zu Schaden. Die Kinder konnten nicht ermittelt werden. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt