Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

23.10.2019 – 11:59

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Ungewöhnlicher Fund

LPI-EF: Ungewöhnlicher Fund
  • Bild-Infos
  • Download

Erfurt (ots)

Einen ungewöhnlichen Fund machte gestern Nacht die Erfurter Polizei. Eine Zeugin hatte im Erfurter Norden einen Mann dabei erwischt, wie dieser gegen 23:10 Uhr Buntmetall aus einem Container stehlen wollte. Der aggressive Mann flüchtete in ein angrenzendes Objekt. Mehrere Streifenwagen umstellten das Gebäude. Die Feuerwehr wurde hinzugezogen, um das dunkle Gelände auszuleuchten. Der Dieb wurde mit Lautsprecherdurchsagen aufgefordert, das Objekt zu verlassen. Da er dem nicht nachkam, durchsuchten mehrere Polizisten das leerstehende Gebäude. Hier stießen sie auf einen 36-jährigen polizeibekannten Mann. Was die Beamten bei ihm aber vorfanden, war auch für sie nicht alltäglich. Neben einem vermutlich gestohlenen Fahrrad, trug er eine lebende Schildkröte bei sich, deren Panzer mit Schmucksteinen beklebt war. Die Polizei stellte die Schildkröte sicher und übergab sie der Feuerwehr. Es handelt sich hierbei vermutlich um eine etwa 10 Zentimeter große Griechische Landschildkröte. Das Tier wird heute im Laufe des Tages in ein Tierheim gebracht. Gegen den Mann wird nun wegen dem Verstoß gegen das Tierschutzgesetz und versuchten Diebstahl ermittelt. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt