Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

18.09.2019 – 14:49

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: 15-Jähriger auf Spritztour

Erfurt (ots)

In Erfurt erwischten Polizeibeamte am Mittwoch einen 15-Jährigen beim Autofahren. Die Polizisten stoppten den Mercedes kurz nach 01:00 Uhr, weil er mit defektem Licht auf der Thälmannstraße unterwegs war. Der 15-Jährige war nicht alleine unterwegs. Mit im Auto saßen noch zwei junge Männer im Alter von 17 und 20 Jahren. Im Auto roch es so stark nach Cannabis, dass sich der Fahrer einem Drogenvortest unterziehen musste. Das Testergebnis war positiv. Daraufhin wurden die drei Insassen und das Auto durchsucht. Es wurde ein Tütchen mit Drogenrückständen sowie verschiedene Betäubungsmittelutensilien aufgefunden. Die Polizisten stellten die Autoschlüssel sicher und brachten den 15-Jährigen zur Blutentnahme auf die Polizeidienststelle. Er erhielt Anzeigen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Fahren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Gegen seine beiden Mitfahrer wurde eine Anzeige wegen dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz erstattet. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt