Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

02.09.2019 – 14:03

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Der Haftstrafe entkommen

Erfurt (ots)

Wegen eines Haftbefehls wäre ein 58-Jähriger heute Morgen fast hinter Gittern gelandet. Der Mann wurde bei einer Verkehrskontrolle in Erfurt angehalten. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellten die Polizisten fest, dass gegen ihn ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Hof wegen dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz vorlag. Er war wegen der vorliegenden Strafvollstreckung zur Festnahme ausgeschrieben. Der Mann hatte großes Glück, dass ihm ein Bekannter aus der Patsche helfen konnte. Dieser bezahlte die geforderte Geldsumme von knapp 6.800 Euro, so dass der 58-Jährige wieder entlassen wurde. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt