Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

21.08.2019 – 08:40

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Gerettet

Erfurt (ots)

Die Erfurter Polizei unterstützte heute Morgen die Ausländerbehörde bei der Abschiebung einer irakischen Familie. Da auf klingeln und klopfen an der Wohnungstür niemand öffnete, wurde ein Schlüsseldienst angefordert. Die Beamten trafen dort auf die 26-Jährige Bewohnern mit ihren beiden Kindern auf dem Arm. Auf einem Fensterbrett stehend, drohte sie sich mit den ein und neun Jahre alten Kindern aus dem Fenster zu stürzen. Zahlreiche Kräfte von der Polizei und Feuerwehr kamen zum Einsatz. Nach über einer Stunde konnte die Situation entschärft werden. Die Frau wurde mit den Kindern ins Krankenhaus gebracht. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt