Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

31.05.2019 – 14:10

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Autofahrer provoziert

Erfurt (ots)

Eine Gruppe Männer versperrte zum Himmelfahrtsabend einem Autofahrer den Weg. Der Peugeot-Fahrer wollte in Erfurt die Motzstraße befahren. Da die angetrunkenen Männer mitten auf der Straße liefen, hupte der 75-Jährige. Als er versuchte an der Gruppe vorbeizukommen, wurde vermutlich ein Mann aus der Gruppe von dem Wagen erfasst, so dass der Mann auf die Motorhaube stürzte. Glücklicherweise blieb er unverletzt. Aus Wut wurde aus der Gruppe eine Glasflasche gegen das Auto geworfen, so dass es zum Sachschaden am Auto kam. Die Polizei kam vor Ort und erteilte nach Anzeigenerstattung der gesamten Gruppe einen Platzverweis. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen. CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt