Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

23.05.2019 – 13:54

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Schwerverletzte bei Unfall mit Moped

Landkreis Sömmerda (ots)

Ein 15-jähriger Mopedfahrer und sein gleichaltriger Sozius wurden am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Sömmerda schwer verletzt. Die Jugendlichen waren mit dem Moped auf einem Wirtschaftsweg an der Unstrut unterwegs und wollten bei Riethgen die Ortsverbindungsstraße überqueren. Hierbei übersah der jugendliche Fahrer einen aus Richtung Kindelbrück herannahenden Kleinbus. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Mopedfahrer und sein Mitfahrer stürzten und sich schwere Verletzungen zuzogen. Beide mussten mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen wird auf etwa 3.500 Euro geschätzt. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt