Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

03.05.2019 – 11:36

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Kripo Erfurt sucht Zeugen

Erfurt (ots)

Am 28.03.2019, gegen 19:00 Uhr, eskalierte eine Auseinandersetzung zwischen zwei Autofahrern in der Straße Am Wiesenhügel in Erfurt. Der Streit endete darin, dass ein unbekannter Autofahrer auf einen 48-jährigen Mann frontal zufuhr und ihn erfasste. Der Mann wurde dabei schwer verletzt. Die Landespolizeiinspektion Erfurt berichtete darüber bereits am 23.03.2019. Die Kriminalpolizei Erfurt hat in diesem Fall nun die Ermittlungen übernommen und sucht weitere Zeugen des Vorfalls. Der unbekannte Autofahrer bog nach dem Zusammenprall in den Muldenweg ein und verursachte dort beinahe einen weiteren Unfall. Wer kann Hinweise zu dem Fahrer oder dem Auto geben? Der Fahrer war etwa 30 Jahre alt, hatte ein südländisches Aussehen, schwarze Haare und einen 3-Tage-Bart. Am linken Handrücken hatte der Mann eine Tätowierung. Bei dem flüchtigen Auto soll es sich um einen weißen Audi gehandelt haben. Zeugen werden gebeten, sich an die Kripo Erfurt (0361/7443-1465) unter Angabe der Vorgangsnummer 83842 zu wenden. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt