Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

29.04.2019 – 14:25

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Handfester Streit in Straßenbahn - Erfurt

Erfurt (ots)

Ein Streit führte am Sonntagabend in einer Straßenbahn im Erfurter Norden zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Die zwei 36-Jährigen und der 18-Jährige fuhren zusammen von der Vilnius-Passage in Richtung Stadtmitte, als die beiden älteren Männer den Jüngeren festhielten und ihn ins Gesicht schlugen. Eine andere Personengruppe half dem jungen Mann über und griff schlichtend ein, so dass die beiden Angreifer von dem leicht verletzten 18-Jährigen abließen. Gegen die beiden Männer wurde Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erstattet. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt