Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

29.04.2019 – 14:23

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Radfahrerin verletzt - Sömmerda

Erfurt (ots)

Leichte Verletzungen zog sich eine 54-jährige Fahrradfahrerin am Samstag bei einem Verkehrsunfall in Sömmerda zu. Sie kam auf dem Radweg der Weißenseer Straße gefahren und wollte den Einmündungsbereich zum Scherndorfer Weg überqueren. Ein 54-jähriger Autofahrer wollte in dem Moment abbiegen, so dass es dabei zum Zusammenstoß mit der Fahrradfahrerin kam. Die Radfahrerin musste aufgrund ihrer Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt