Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

29.04.2019 – 00:13

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Ohne Führerschein und unter Drogen unterwegs

Sömmerda (ots)

Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntagabend in Sömmerda in der Lucas-Cranach-Straße wurde ein 24jähriger BMW Fahrer angehalten. Auf Nachfrage gab er zu, dass er keine Fahrerlaubnis besitzt. Bei einem Drogentest stellte sich dann heraus, dass er vor der Fahrt Cannabis konsumiert hatte. Daraufhin wurde eine Blutentnahme veranlasst und Anzeige gegen ihn erstattet. Auch seine Freundin muss sich als Fahrzeughalterin des BMW strafrechtlich verantworten, da sie zu ließ, dass er ohne Fahrerlaubnis ihren Pkw nutzt. (FR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt