Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

04.04.2019 – 13:27

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Raucher um Sitzplatz gestritten - Erfurt

Erfurt (ots)

Zwei Raucher haben sich am Mittwochabend in einem Lokal in der Erfurter Innenstadt um einen Sitzplatz gestritten. Der Streit endete in einer Schlägerei. Einem der Raucher eilten zwei Freunde zur Hilfe. Im Beisein seiner Freunde schlug er dem anderen Raucher mit einer Bierflasche auf den Kopf. Der 43-jährige Mann erlitt dadurch eine Kopfplatzwunde und wurde leicht verletzt. Der Täter und die beiden Begleiter flüchteten unerkannt, bevor die Polizei eintraf. Der verletzte Mann wurde ins Klinikum gebracht. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt