Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

25.03.2019 – 13:45

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: "Abgeschleppt" - Erfurt

Erfurt (ots)

Ein schlechtes Gewissen muss der Lieferant eines Restaurants am frühen Sonntagmorgen bekommen haben, nachdem ihm in der Altstadt vier Männer mit einer Frau im Schlepptau begegneten. Die Frau musste von den Männern getragen werden. Einer der Männer bat den Lieferanten darum, die Frau ein Stück mitzunehmen. Da der 55-Jährige aber sein Lieferfahrzeug voll beladen hatte, musste er die Hilfe ablehnen. Nachdem die Personengruppe mit der scheinbar bewusstlosen Frau weiter zog, überkam dem Lieferanten scheinbar doch ein mulmiges Gefühl. Er rief über Notruf die Polizei und erklärte den Polizisten die Situation. Anhand der guten Beschreibung konnten die Polizisten nach wenigen Minuten die Personengruppe von drei Männern und einer Frau im Bereich Ritualbad ausfindig machen. Sie hatten die 21-Jährige getragen. Sie stand derart unter Alkoholeinfluss, dass sie mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht werden musste. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt