Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

25.03.2019 – 13:43

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Streit wegen Parklücke - Erfurt

Erfurt (ots)

Am Samstagmittag sind auf dem Parkplatz eines Erfurter Möbelhauses zwei Autofahrer wegen einer Parklücke in Streit geraten. Der Streit endete so, dass der eine Autofahrer den anderen Autofahrer schuppste. Der 57-Jährige stürzte dabei zu Boden und verletzt sich die Hand. Daraufhin fuhr der streitsüchtige Autofahrer mit einem Auto davon. Zeugen halfen dem verletzten Mann und riefen bei der Polizei an. Der 57-Jährige musste sich aufgrund seiner Verletzungen ins Klinikum begeben. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt