Das könnte Sie auch interessieren:

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

12.03.2019 – 14:16

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Auto gebrannt

Landkreis Sömmerda (ots)

Am Dienstag brannte in den frühen Morgenstunden in Straußfurt ein Pkw. Ein Zeuge entdeckte den in Flammen stehenden VW Polo vor einem Garagenkomplex und informierte die Rettungsleitstelle. Durch die freiwillige Feuerwehr konnte das Feuer gelöscht werden. Sie geht davon aus, dass der Pkw vorsätzlich in Brand gesetzt wurde. Da es sich um älteres, nicht mehr zugelassenes Auto handelt, fällt der entstandene Sachschaden mit 300 Euro aus. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt