Das könnte Sie auch interessieren:

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

10.03.2019 – 17:31

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Verkehrsunfall - Im Rausch aus der Kurve

Erfurt (ots)

Seine Alkoholisierung wurde einem 41-jährigen Autofahrer am frühen Sonntagmorgen in Erfurt-Vieselbach zum Verhängnis. Dieser befuhr die Ortsverbindungsstraße von Vieselbach in Richtung Hochstedt. In einer 90 Grad-Kurve am viadukt verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und verunfallte. Glücklicherweise wurden weder andere Verkehrsteilnehmer geschädigt noch der Unfallverursacher selbst verletzt.

Im Zuge der polizeilichen Unfallaufnahme wurde bei dem 41-Jährigen ein Atemalkoholwert von 1,52 Promille festgestellt. Da durch den Unfall Verkehrsleit- bzw. Regelungseinrichtungen beschädigt wurden, wird gegen den Fahrzeugführer nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. (StSch)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Süd
Telefon: 0361 7443 0
E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt