Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

10.03.2019 – 13:01

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Fataler Fahrfehler

Erfurt (ots)

Ein 75 Jähriger befuhr Samstagnachmittag mit seinem Pkw Mercedes mit Anhänger die Wartburgstraße. Als er verkehrsbedingt anhalten wollte, rutschte er vom Bremspedal ab und trat versehentlich auf das Gaspedal. In der Folge fuhr er ungebremst auf einen, im Gegenverkehr verkehrsbedingt haltenden Pkw Hyundai. Die 63 jährige Beifahrerin im Pkw Hyundai wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 17000,00 EUR. (IG)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Süd
Telefon: 0361 7443 0
E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt