Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

06.03.2019 – 14:48

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: 11-jähriger Junge bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Erfurt

Erfurt (ots)

In Erfurt wurde heute Morgen ein 11-jähriger Junge bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Der Junge wollte auf der Stotternheimer Straße/Höhe Grubenstraße bei einer Fußgängerampel, die "Rot" zeigte, über die Straße laufen. Dabei wurde der Junge von einem Citroen erfasst. Der Junge musste stationär im Klinikum aufgenommen werden. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt