PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

18.02.2019 – 14:46

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Auto nach Einkauf gestohlen - Sömmerda

Erfurt (ots)

Ziemlich schnell müssen dreiste Diebe am Freitagabend auf dem Parkplatz von einem Einkaufsmarkt in Schloßvippach reagiert haben, um an einen VW-Golf zu gelangen, der nur für einen kurzen Moment unbeaufsichtigt war. Der 48-jährige Autobesitzer hatte eingekauft und seine Einkäufe bereits zum Auto gebracht. Nachdem er diese verladen hatte, brachte er den Einkaufswagen weg. Die Zündschlüssel steckten allerdings schon im Zündschloss seines 3er Golfs. Als er nach kurzer Zeit zurückkam, stand sein VW Golf nicht mehr da, sondern nur noch die Einkäufe. Diese hatten die Diebe wieder aus dem Fahrzeug geladen und dem Mann zurückgelassen. Der bestohlene Autobesitzer meldete den Diebstahl der Polizei. Zwei Tage später wurde das Auto auf einem Wirtschaftsweg zwischen Schloßvippach und Großrudestedt von einem aufmerksamen Bürger unbeschädigt aufgefunden. Da die Fensterscheiben des Autos offen standen und die Fahrzeugschlüssel steckten, informierte er aufgrund seiner Besorgnis die Polizei. Der Besitzer konnte somit sein Fahrzeug zurückbekommen. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt