Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

15.02.2019 – 12:35

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Zechprellerin unterwegs - Erfurt

Erfurt (ots)

In Erfurt ist heute die stadtbekannte Zechprellerin unterwegs gewesen. Die Frau hatte es sich in einer Gaststätte in der Gotthardtstraße schmecken lassen. Die Mitarbeiter erkannten die Frau offensichtlich und fragten sie bei der Bestellung, ob sie auch bezahlen könne. Sie bejahte und orderte Speisen im Wert von knapp 30 EUR. Rührei, Croissants, Säfte und Salami Baguette ließ sie sich schmecken. Um ihr Menu abzurunden bestellte sie noch einen Wein, das Personal wollte aber zuvor den Betrag für das verspeiste Mahl haben. Da flog der Schwindel auf. Bezahlen konnte die Frau wie immer nicht. Die 51-Jährige war dieses Jahr bereits zum vierten Mal in Erfurt unterwegs. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt