Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

30.01.2019 – 13:23

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Radsätze im Wert von 20.000 Euro gestohlen

Erfurt (ots)

Unbekannte Täter hatten es in der Nacht zum Dienstag auf mehrere Autos abgesehen. Auf einem Autohausgelände in Gispersleben bockten die Diebe insgesamt fünf Fahrzeuge mit Pflastersteinen auf und stahlen die Radsätze. Der Wert der Beute wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt. Durch das Aufbocken wurden die Bremsscheiben der Autos beschädigt. Zur genauen Schadenshöhe können gegenwärtig noch keine Angaben gemacht werden. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt