Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

LPI-J: Randale vor Fußballspiel führte vor Haftrichter

Jena (ots) - Die Landespolizeiinspektion Jena vermeldet im Zusammenhang mit den gestrigen Ausschreitungen von ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

27.01.2019 – 13:06

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Fahrradsturz mit angeleinten Hunden

Andisleben (ots)

Am Samstag, den 26.01.2019 gegen 15:20 Uhr, befuhr ein 44-Jähriger Radfahrer mit seinen zwei angeleinten Hunden die Straße Am Bauhof in Andisleben. Am Fahrbahnrand auf einem Grundstück steckte ein Metallstab im Boden. Am Metallstab verfing sich die Hundeleine eines Hundes. Der Fahrradfahrer stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich leicht. Dem Fahrradfahrer entstand ein Sachschaden von ca. 500,-EUR. Das Gespann aus Hunden und Fahrrad bewegte sich ohne den Radfahrer weiter Richtung Bundesstraße B4. Auf Grund glücklicher Umstände verfing sich die Hundeleine jedoch vorher an einem Verkehrszeichen und konnte durch den 44-Jährigen wieder eingeholt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt